Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/-in oder zum/zur Heilerziehungspflegehelfer/in

Fachschule für Heilerziehungspflege/-hilfe Ebenried

Infos zum Standort

Voraussetzungen

Heilerziehungspflegehelfer*in

  • erfolgreicher Hauptschulabschluss
  • eine abgeschlossene mindestens zweijährige einschlägige Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige einschlägige Berufstätigkeit oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf und eine mindestens einjährige einschlägige Berufstätigkeit oder eine mindestens vierjährige Führung eines Mehrpersonenhaushalt

Bitte hier klicken, um den Flyer anzusehen.

Heilerziehungspfleger*in

  • mittlerer Schulabschluss
  • eine abgeschlossene mindestens zweijährige einschlägige Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige einschlägige Berufstätigkeit oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf und eine mindestens einjährige einschlägige Berufstätigkeit oder eine mindestens vierjährige Führung eines Mehrpersonenhaushalts oder eine abgeschlossene HEPH-Ausbildung

Bitte hier klicken, um den Flyer anzusehen.

Einjährige erweiterte Ausbildung für soziale Berufe

Für Schüler*innen mit mangelnden Deutschkenntnissen und einem anerkannten Schulabschluss bieten wir eine einjährige erweitere Ausbildung für soziale Berufe an. Die Ausbildung zum*zur Heilerziehungspflegehelfer*in wird in zwei anstatt einem Jahr absolviert. Weitere Informationen findest du hier.